Veranstaltungen 2011

Durchgeführte Veranstaltungen

20.01.2011, 16:00 - 18:00, Ort: Wagi-Areal, 8952 Schlieren
Besichtigung Wagi PET/CT-MR Projekt USZ

Motto: Hybridbildgebung, neue Herausforderungen in vielerelei Hinsicht
Programm:
16:00: Empfang und Begrüssung (Dr. med. H.R. Gonzenbach)
16:05: Begrüssung durch die Bauherrschaft (W. Krummenacher)
16:15: Hybridbildgebung: Stellenwert und offene Fragen (D. Schmid)
16:45: Demonstration der Systeme und Fragen (F. Kuhn, ev. D. Crook) in 1-2 Gruppen, je nach Anzahl Teilnehmer
17:15 Apéro

_____________________________________________________

Eine Veranstaltung der Mathematisch-naturwissenschaftlichen Fakultät zusammen mit science alumni, university of zurich

24.03.2011, 17:15, Ort: Hörsaal 45, Irchel Campus

Reaktorkatastrophe in Fukushima
Ursachen, Hintergründe, Folgen

Referent: Prof. Horst Micheal Prasser,
Professor für Kernenergiesysteme, ETH Zürich

_____________________________________________________

16.04.2011, 08:30
Jahresversammlung 2011, Klinik Balgrist

Das detaillierte Programm siehe unter: Link

_____________________________________________________


Eine Veranstaltung des RVK (Verband der kleinen und mittleren Krankenversicherer):

10.06.2011, 0845-12:45, Ort: Grand Casino Luzern 
Wie viel darf uns ein Leben kosten?

Das Myozyme-Urteil des Bundesgerichtes im Fokus: Muss die Krankenversicherung jede medizinisch mögliche Therapie bezahlen?

Für eine grosse Zahl von Patienten ist diese Frage brandaktuell. Das Bundesgericht hat am 23. November 2010 ein wegweisendes Grundsatzurteil für die obligatorische Grundversicherung gefällt. In einem zu beurteilenden Fall einer Patientin, die an der Stoffwechselkrankheit Morbus Pompe leidet, betrachtet es die Kosten von fünfhunderttausend Franken pro Jahr als nicht angemessen. Was heisst das konkret? Wird die Bezahlung der Behandlungskosten nun verweigert? Verschiedene Experten aus den Bereichen Recht, Medizin, Ökonomie und Ethik werden sich anlässlich der Fachtagung zu diesem Urteil äussern.

Die Tagung richtet sich an alle Akteure im schweizerischen Gesundheitswesen, insbesondere an Ärzte, Spitäler, Versicherer, Patientenorganisationen und Behörden. Weiter sind auch Vertrauensärzte, Juristen, Gesundheitsökonomen und Vertreter der Pharmabranche angesprochen.

Mehr Informationen und das detaillierte Programm finden Sie im Kasten rechts oben. Anmeldungen nehmen wir gerne übers Internet (www.rvk.ch) oder per E-Mail (c.grossenbacher@rvk.ch) entgegen.

_____________________________________________________

08.09.2011, 15:00
Besuch im USZ - Supportprozesse USZ - 2. Technischer Dienst
für alle

Programm

15:00 Begrüssung: Dr. med. H.R. Gonzenbach und  Herr Sven Geissler, Bereichsleiter Technischer Dienst (TD)
Kurzvortrag 1: „Medizinprodukte, die Aufgaben des TD“: Herr Tom Schläpfer, QM-Beauftragter Materio-Vigilance
Kurzvortrag 2: „OP-Lampen, gestern-heute-morgen“: Herr Andreas Scheider, Ingenieur Medizintechnik
15:30 Vorstellung des Besichtigungsprogramms (aufgrund aktueller Begebenheiten sind Änderungen möglich) und Einteilung in Gruppen für die Besichtigung: Herr Tom Schläpfer
- Dampfkopfstation
- Umkehrosmose
- Reinstdampferzeugung
- Notdampfversorgung
anschl. Zentralsterilisation (ZSVA)
17:00 Apéro in der Cafébar Dick & Davy

_____________________________________________________

Sommer 2011
Erlebnisnachmittag auf dem Rhein-Rhone-Kanal

13:30 Eintreffen im Hafen Kembs (Wegbeschreibung folgt noch).
Begrüssung, Instruktionen und Boarden.
14:00 Abfahrt Richtung Schleuse Niffer.
14:30 Passage der Schleuse Niffer und Einfahrt in den Rhein-Kanal.
Fahrt auf dem Rhein-Kanal bis zur Schleuse Kembs.
Rückfahrt zur Schleuse Niffer.
16:30 Passage der Schleuse Niffer und Einfahrt in den Rhein-Rhone-Kanal.
Fahrt auf dem romantischen Kanal.
17:30 Anlegen unterwegs, Apéro,
Nachtessen am Kanal (z.B. Risotto ai funghi di Geuensee).
Rückfahrt in den Hafen Kembs.
Rückfahrt nach Hause.

Durchführungsdaten:

03.06.2011
09.07.2011
19.08.2011
20.08.2011
15.09.2011

_____________________________________________________

27.10.2011, ab 18:30
Abendveranstaltung zusammen mit der AerzteGesellschaft des Kantons Zürich (AGZ):

"Burnout geht uns alle an!"

Interaktives Theaterstück mit dem "Theater Knotenpunkt"

Ort: Theater am Rigiblick, Germaniastrasse 99, 8044 Zürich
Programm (kann im Detail nebenan auch heruntergeladen werden):
18:30: Türöffnung
19:00: Begrüssung und Einführung
21:00: Apéro

Anmeldung direkt an das Generalsekretariat der AGZ, Freiestrasse 138, 8032 Zürich, per Fax: 044 421 14 15, per E-Mail: fabienne.bossert@agz-zh.ch oder mit dem Anmeldetalon von nebenan.

_____________________________________________________

04.12.2011, 11:00 Uhr im Konzertsaal des KKL Luzern:

"Una Mattinata Italiana"

Die schönsten italienischen Filmmusikklassiker live im Konzertsaal mit dem 21st Century Symphony Orchestra & Chorus

50% Preisreduktion auf allen Tickets für Mitglieder der medAlumni UZH
Für die Ticketbestellung nehmen Sie diesen Link: www.artproductions.ch/medalumni.html

Weitere Informationen entnehmen Sie hier: 

Flyer (PDF, 1566 KB)

======================================================